Als „neugierige Vermittlerin“ …

zwischen Konfliktparteien, zwischen Zukunftsvision und mutigen, ersten Schritten, zwischen Innen und Außen oder zwischen Herz und Verstand interessieren mich unterschiedlichste Perspektiven, Themen und pragmatisches Handeln.

Selbstbewusstsein & Persönlichkeitsentwicklung, Achtsamkeit sowie Hochsensibilität im Business gehören ebenso zu meinen Interessensgebieten wie die Förderung von Wissens- und Erfahrungsaustausch.

kraftvoll & feinsinnig

Als Coach…

bin ich empathische Beobachterin, Zuhörerin und Begleiterin. Im Coaching erinnere ich mit gezielten Fragestellungen an vorhandene Ressourcen. Achtsame und bewusste Selbstentwicklung und -führung unterstützt so die ziel- und lösungsorientierte Gestaltung der eigenen Zukunft.

Als Mediatorin…

ist mir wichtig, einen Rahmen zu bieten, in dem jeder Einzelne Klarheit zu sich und in seinen Beziehungen schaffen kann. Mutig und intuitiv nehme ich Situationen wahr und fördere gegenseitiges Verständnis und einen wertschätzenden Austausch in einer Konfliktsituation.

Als „Freiraumplanerin“…

ist es mir gegeben, ideenreiche „Möglichkeiten“-Räume im Umfeld zu schaffen. Auch im dialogischen Raum können Freiräume entstehen. In diesen kann jeder seine Wahlfreiheit genießen, bewusst sein und seine kreative Schaffenskraft sowie Willensstärke fokussiert einsetzen.

Als Moderatorin & Dozentin…

nehme ich (zwischenmenschliche) Prozesse schnell auf und stelle diese dar. In diesem Bereich kann ich zudem Wissen, Impulse und Inspirationen weitergeben sowie Begeisterung wecken.

Als Coach…

bin ich empathische Beobachterin, Zuhörerin und Begleiterin. Im Coaching erinnere ich mit gezielten Fragestellungen an vorhandene Ressourcen. Achtsame und bewusste Selbstentwicklung und -führung unterstützt so die ziel- und lösungsorientierte Gestaltung der eigenen Zukunft.

Als Mediatorin…

ist mir wichtig, einen Rahmen zu bieten, in dem jeder Einzelne Klarheit zu sich und in seinen Beziehungen schaffen kann. Mutig und intuitiv nehme ich Situationen wahr und fördere gegenseitiges Verständnis und einen wertschätzenden Austausch in einer Konfliktsituation.

Als „Freiraumplanerin“…

ist es mir gegeben, ideenreiche „Möglichkeiten“-Räume im Umfeld zu schaffen. Auch im dialogischen Raum können Freiräume entstehen. In diesen kann jeder seine Wahlfreiheit genießen, bewusst sein und seine kreative Schaffenskraft sowie Willensstärke fokussiert einsetzen.

Als Moderatorin & Dozentin…

nehme ich (zwischenmenschliche) Prozesse schnell auf und stelle diese dar. In diesem Bereich kann ich zudem Wissen, Impulse und Inspirationen weitergeben sowie Begeisterung wecken.

Qualifikationen

  • Coach
  • Mediatorin (auf Grundlage der Gewaltfreien Kommunikation nach M. B. Rosenberg und nach den Anforderungen der Ausbildungsrichtline des Bundesverbands Mediation e.V.)
  • Doktorin der Ingenieurwissenschaften (Dr.-Ing.)
  • M.Eng. Management im Landschaftsbau
  • Diplomingenieurin (FH)- Landschaftsarchitektur (Freiraumplanung)
  • Landschaftsgärtnerin

 2012 Beginn der Selbstständigkeit

Seit 2009 tätig am Institut für Landschaftsbau, Sportfreianlagen und Grünflächen (ILOS) der Science to Business GmbH – Hochschule Osnabrück (Beratung, Weiterbildung, Forschung & Entwicklung)

hierbei:

  • Kommunikation und Marketing im Unternehmenskontext des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaus
  • Studien zum Garten-, Landschafts-und Sportplatzbau; Grünflächenpflegemanagement
  • Seminar- , Vortrags- und Lehrtätigkeiten (u.a. Kommunikation u. Konfliktbearbeitung)

Mir sind wichtig…

* Vertraulichkeit. Alle internen Vorgänge und Informationen werden streng vertraulich behandelt.

* Klarheit. Durch Transparenz und Offenheit wird eine klare, wertschätzende Kommunikation ermöglicht.

* Empowerment. Das kreative Potenzial zur selbstverantwortlichen Konflikt- und Lösungskompetenz ist in jedem Menschen vorhanden.

* Allparteilichkeit. Jede Sichtweise wird mit gleichem Respekt wahrgenommen. Durch die Förderung von Perspektivwechseln kann der Weg zu einer kraftvollen, bedürfnis- und zielorientierten Ressourcenfindung frei gemacht werden.

* Professionalität. Wichtig sind mir eine sorgfältige Vorbereitung und Durchführung meiner Angebote sowie stete eigene Fort- und Weiterbildungen.

Kontakt

Welchen Entwicklungsweg wollen Sie einschlagen?
Schreiben Sie mir Ihr Anliegen per Email und der erste Schritt ist getan. Gerne sende ich Ihnen sodann einen Terminvorschlag für ein kostenfreies, unverbindliches Kennenlern-Telefonat zu.

Dr.-Ing. Verena Stengel
kontakt@verena-stengel-coaching.de

kraftvoll & feinsinnig